LIEBE MITGLIEDER

 

Wir freuen uns riesig! Endlich dürfen wir wieder mit Euch trainieren.

 

  • Bitte kommt und geht in der Trainingskleidung zum Unterricht, da die Umkleiden gesperrt sind und nicht betreten werden dürfen.
  • Einlass ist definitiv 5 Minuten vor Unterrichtsbeginn.
  • Die Unterrichtsdauer beträgt 45 Minuten, damit ein kontaktloser Wechsel stattfinden kann
  • Nach dem Unterricht ist die Trainingsstätte (das Dojo) umgehend zu verlassen
  • Das Betreten des Karate-Teams ist ausnahmslos mit Mund-Nasen-Maske gestattet. Diese darf nach Einnahme des Trainingsplatzes  ausgezogen werden.
  • Die Teilnehmerzahl ist auf 16 Personen beschränkt daher ist eine Anmeldung zwingend erforderlich und verbindlich!
    Kein Training ohne Anmeldung
  • Bitte für die Bodenübungen ein großes Handtuch mitbringen. Das Mitbringen von Trinken (auch Trinkflaschen) und Essen ist nicht gestattet.
  • Die Kinder werden von uns unten am Eingang abgeholt und bekommen dann ihren Trainingsplatz zugewiesen.
  • Minis die eine Begleitperson brauchen, müssen diese bitte mit anmelden, jede Begleitperson nimmt einen eigenen Platz ein.
  • Unterrichtsmaterialien werden nur von einer Person genutzt und nach dem Unterricht desinfiziert.

Wir bitten alle, ausnahmslos alle, sich an diese Regeln zu halten, damit der Unterrichtsbetrieb nicht in Gefahr gebracht wird.

Daher bestehen wir auf das Einhalten der Regeln in den Räumlichkeiten des Karate-Teams.

 

Jetzt wünschen wir Euch zunächst schöne Pfingsten und freuen uns auf Euch in den nächsten Wochen.

 

Liebe Grüße,

Tanja

Reservierungsformular für Mitglieder

Bitte beachten: Am Samstag, den 29.08.2020 entfällt der gesamte Unterricht!

Ebenso entfällt der Unterricht am Samstag, den 05. September!







Vereinbaren Sie einen unverbindlichen Probetermin:



Kara-Camp in Friedrichshafen

Vom 29.07-31.07. fand das diesjährige Kara-Camp statt. Ausrichter dieses Camps ist das Karate-Team Bodensee, das dieses Camp dieses Jahr zum 20. mal veranstaltete. Die Kinder vom Karate-Team Zollernalb waren in diesem Jahr das erste mal dabei und waren sehr begeistert.

Während dieser 3 Tage haben die Kinder jeweils drei Unterrichtseinheiten und absolvieren verschiedene Talenttests, es wird miteinander gegessen und es wird im Dojo übernachtet. Alle Kinder hatten viel Spaß.